Gelungener Start in die Rally Obedience Saison

Gelungener Start in die Rally Obedience Saison

Mit äußerst erfreulichen Ergebnissen konnten wir unsere Saison beim RO-Turnier in Sonthofen am 24. April beginnen.

In den Klassen 1, 2 und 3 haben wir Dornbirner jeweils den ersten und zweiten Rang belegt. Besser geht es eigentlich kaum noch.

Wir bedanken uns beim PSV Sonthofen für die Durchführung und bei der Leistungsrichterin Alexandra Meyer für spannende Parcours und faire Bewertungen.

Hier unsere Ergebnisse:
Klasse 1:     Susanne mit Peanut – 99 Pkt. / V / 02:14 / Rang 1
                     Werner mit Peanut – 99 Pkt. / V / 02:33 / Rang 2
                     Daniela mit Spike – 84 Pkt. / SG / 02:47 / Rang 6

Klasse 2:    Conny mit Abba – 99 Pkt. / V / 02:49 / Rang 1
                    Conny mit Momo – 95 Pkt. / V / 03:13 / Rang 2
                    Conny mit Zasou – 88 Pkt. / SG / 03:07 / Rang 7

Klasse 3:     Susanne mit Ilvy – 91 Pkt. / V / 03:07 / Rang 1
                     Werner mit Ilvy – 89 Pkt. / SG / 03:17 / Rang 2

Klasse Senior: Daniela mit Sanschi – 74 Pkt. / G / 02:21 / Rang 4

Wir sind schon sehr gespannt auf unsere nächsten Einsätze in Oberstdorf und Kundl im Juni.

Verwandte Artikel

Einladung zum 14. Dornbirner Breitensportturnier am 11.9.22

Einladung zum 14. Dornbirner Breitensportturnier am 11.9.22

Auftakt zum Rally Obedience Westcup 2022

Auftakt zum Rally Obedience Westcup 2022

Juxturnier 2022

Juxturnier 2022

Einladung zum 4. Dornbirner RallyObedience Turnier

Einladung zum 4. Dornbirner RallyObedience Turnier

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.